Alster
Logo

Studienkolleg für ausländische Studierende
an der Universität Hamburg
Holstenglacis 6
D - 20355 Hamburg

Studienkolleg Innenhof

Erstbewerbung für einen Fachkurs

Die Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung erfolgt in der Regel in Fachkursen des Studienkollegs, die ein Jahr (zwei Semester) dauern. Zu welchem Fachkurs Sie zugelassen werden, hängt von Ihrem ausländischen Bildungsabschluss ab.

Zulassung zum Studienkolleg: Voraussetzungen.

Bewerbungsablauf


Bewerbungsfristen

Sie können sich vom 1. 7. bis 1. 9. für das Sommersemester (Beginn im Januar) und vom 1. 1. bis 1. 3. für das Wintersemester (Beginn im August) bewerben.


Nachreichung von Abschlusszeugnissen

Wenn Sie Ihr Schulabschlusszeugnis erst nach dem Ende der Bewerbungsfrist erhalten , gilt folgendes Verfahren (das in dieser Verwaltungsvorschrift [=>] geregelt ist):"

Bewerbungsablauf bei geplanter Nachreichung von Abschlusszeugnissen


Folgende Sprachnachweise werden akzeptiert:


Wenn Sie alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllen und sich fristgerecht beworben haben, erhalten Sie vom Studienkolleg (wenn keine Pandemie herrscht) eine Einladung zur Eingangsprüfung.

Wenn die Eingangsprüfung für alle Bewerber(innen) stattfindet, müssen auch alle Bewerber(innen) an dieser Eingangsprüfung teilnehmen, um ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache nachzuweisen. Nähere Informationen finden Sie hier: Studienkolleg Hamburg Eingangsprüfung.

Die genauen Zulassungsvoraussetzungen sind in §33 der "Ausbildungs- und Prüfungsordnung des Studienkollegs Hamburg" angegeben.


Das Wichtigste zu Visum und Wohnen in Kürze:

drucken