Alster
Logo

Studienkolleg für ausländische Studierende
an der Universität Hamburg
Holstenglacis 6
D - 20355 Hamburg

Deutsche Sprachkenntnisse

Für die Aufnahme in das Studienkolleg sind grundlegende deutsche Sprachkenntnisse erforderlich (siehe Ausbildungs- und Prüfungsordnung § 5). Bei der Bewerbung muss ein Zertifikat mit mindestens dem Niveau B2 GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen) vorgelegt werden.
In der Eingangsprüfung, die etwa zwei Monate nach dem Ende der Bewerbungsfrist stattfindet, werden diese Kenntnisse überprüft. Vorausgesetzt wird hierbei das Niveau B2.

Auch bei der Bewerbung an der Universität Hamburg müssen Sie Sprachkenntnisse nachweisen [=>]. Als Nachweis dient auch das Zeugnis über die abgelegte Feststellungsprüfung am Studienkolleg.

Studienkolleg Innenhof

Online-Spracheinstufungstest onSET

Seit Anfang April 2016 stellt das TestDaF-Institut den Online-Spracheinstufungstest onSET in einer Version für Flüchtlinge bereit. Der onSET für Flüchtlinge bietet studieninteressierten Deutsch- und Englisch-Lernenden die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse einfach und schnell einzustufen. So können sie den passenden Sprachkurs belegen, der sie auf ein Studium in Deutschland vorbereitet.
Das TestDaF-Institut hat die Webseite refugees.onset.de entwickelt und freigeschaltet. Sie informiert in vier Sprachen über das Testverfahren: Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch. Auch der Zugang zum Test erfolgt über diese Webseite.
Flüchtlinge können je nach Sprachkompetenz eine kürzere Testversion (6 Texte zu jeweils max. 5 Minuten, GER-Niveaus A2 bis B2) oder eine längere Version (8 Texte zu jeweils max. 5 Minuten, GER-Niveaus A2 bis C1) ablegen.
Die Teilnahme am onSET für Flüchtlinge ist für geflüchtete Menschen kostenlos. Sie können ihn jederzeit selbstständig von jedem Computer mit Internetanschluss ablegen. Teilnehmende erhalten unmittelbar nach dem Test eine Bescheinigung über ihr Ergebnis.
Weitere Informationen finden Sie auf refugees.onset.de und auf der Seite des DAAD.


drucken